!!Aufnahmestopp in einigen Turngruppen!!

Liebe Mitglieder und TGL-Freunde!

Wir freuen uns sehr, dass wir in der letzten Zeit einen so großen Zuwachs in unseren Turngruppen zu verzeichnen hatten. Gerade im Leistungsturnen ab 10 Jahren waren wir zeitweise nur sehr wenige Turnerinnen und demnach nicht wirklich repräsentativ aufgestellt. In den letzten zwei Jahren und auch in den letzten Wochen sind wir – auch dank unserem Probetraining-Aufruf – stark gewachsen und konnten viele Kinder fürs (Leistungs-)Turnen gewinnen. Jetzt sind wir allerdings bei einer Gruppengröße angelangt, bei der wir keine weiteren Kinder mehr aufnehmen können, wenn wir ein für jedes Niveau leistungsgerechtes Training anbieten wollen. Dementsprechend müssen wir an dieser Stelle ein Aufnahmestopp für folgende Gruppen aussprechen:

– Kleinkindturnen, 3-6 Jahre, Mittwochs 17:00 – 18:00 Uhr

– Kinderturnen, 6-10 Jahre, Dienstags 16:30 – 18:00 Uhr

– Leistungsturnen, ab 10 Jahren, Dienstags 18:00 – 20:00 Uhr und Donnerstags 16:00 – 18:00 Uhr

Plätze frei haben wir noch im Eltern-Kind-Turnen,
Freitags 15:00 – 16:00 Uhr (1-2 Jahre)

Wie ihr teilnehmen könnt? Einfach eine Mail an celina.maginot@tg1884.de schreiben und sich dann das Training angucken.

Falls trotzdem jemand ab 6 Jahren gerne turnen würde: In unserer Cheerleading-Gruppe sind noch Plätze frei. Da es sich hierbei um eine Mischung aus Bodenturnen und akrobatischen Hebungen handelt, finden sich einige Übereinstimmungen zu unseren klassischen Turngruppen. Demnach könnte dieses Trainingsangebot eine Alternative für diejenigen sein, die jetzt leider nicht mehr am regulären Turnen teilnehmen können.

Trainingszeiten: Samstags 12:30 – 14:30 Uhr in der Schulturnhalle in Landsweiler-Reden

Auch hier bitten wir vorher um eine Anmeldung per Mail, dieses Mal an natalie.wolf@tg1884.de

Falls sich an unserer Platzsituation etwas verändern wird, werden wir darüber auf unseren Social Media Kanälen, auf der Website und im Mitteilungsblatt informieren.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Hier noch der QR-Code zu unserer facebook-Seite, um immer auf dem neuesten Stand zu sein:

!!Aufnahmestopp in einigen Turngruppen!!

!!Aufnahmestopp in einigen Turngruppen!!

Die TG beim Spendenlauf 2023

In diesem Jahr fand wieder der 24h Spendenlauf „Laufen fürs Leben“ des Fördervereins für altersübergreifende Palliativmedizin statt. Auch die TG beteiligte sich mit Helfern an der Veranstaltung und konnte zudem mit 19 Läufern insgesamt 99km erlaufen. Wir freuen uns über diese Leistung und darüber, auch einen Beitrag zu dieser wichtigen Aktion beisteuern zu können. Auch im nächsten Jahr werden wir wieder vor Ort sein und hoffentlich mit noch mehr Mitgliedern für das Leben laufen.

Die TG beim Spendenlauf 2023 Die TG beim Spendenlauf 2023 Die TG beim Spendenlauf 2023Die TG beim Spendenlauf 2023

2. Kindertag der TG

Der 3. September 2023 stand bei uns im Zeichen der Kinder. Am letzten Ferientag, einen Tag nach dem ersten „Unser Dorf spielt Sackloch“, trafen sich die ersten Helfern schon früh morgens, um alles auf den TG Kindertag vorzubereiten. Pünktlich um 11 Uhr war die Hüpfburg aufgepumpt, die Bänke und Tische aufgebaut, die Turnhalle eingerichtet und der Kuchen angeschnitten. Es dauerte nicht lange, dann kamen auch schon unsere ersten großen und kleinen Besucher. Der Schulhof füllte sich recht schnell und schon bald verwandelte sich der Platz in ein buntes Kinderfest. Die ersten Prinzessinnen, Schneeleoparden und Einhörner wurden geschminkt und auch der Schwenker musste von Anfang an im Einsatz sein, um unsere hungrigen Besucher mit Würstchen zu versorgen. In der Turnhalle war eine Bewegungslandschaft aufgebaut, in der die Kinder ihre Geschicklichkeit, ihr Gleichgewicht und ihre Beweglichkeit auf die Probe stellen konnten. Für die einen ging es am Seil hoch hinaus, für die anderen war die Wippe eine gern gesehene Station. Beliebt waren auch die neu angebotenen Glitzertattoos, die schnell den ein oder anderen Arm zierten. Austoben konnte man sich zudem an den Spielstationen und dem Bobbycar-Parcour, der uns freundlicherweise von der Rasselbande zur Verfügung gestellt wurde.

Eines unserer Highlights war der Zauberer Lukas Hefner, der nicht nur mit seiner Zaubershow, sondern auch mit großen Seifenblasen und Ballontieren überzeugen konnte. Im Laufe des Tages wurden es dann immer mehr Besucher, was natürlich auch an dem Waffelduft liegen könnte, der über dem gesamten Schulhof schwebte. An so einem Tag durfte die Abkühlung jedoch nicht zu kurz kommen. Dafür sorgten unter anderen der Eismann und die Feuerwehr Landsweiler-Reden, die uns spontan mit einem ihrer Feuerwehrautos besuchte. Mithilfe der Feuerwehrmänner hieß es dann „Wasser marsch!“ und die Kinder durften helfen, die Wiese vor dem Kindergarten zu bewässern. An dieser Stelle schon einmal vielen Dank für euren Besuch!

Allerdings müssen auch schöne Tage irgendwann zu Ende gehen. Gegen kurz nach fünf konnten wir mit dem Abbau starten und durch die vielen Helfer gelang dies auch sehr fix. Es war für uns alle ein aufregender Sonntag, der nach einer Wiederholung im nächsten Jahr ruft. Danke an alle, die aufgebaut, Kuchen verkauft, geschminkt, beglitzert, Getränke ausgegeben, abgebaut und einfach dazu beigetragen haben, diesen Tag zu einem ganz besonderen zu machen. Ein gesonderter Dank geht an die Rasselbande, den Zauberer Lukas Hefner und die Feuerwehr Landsweiler-Reden. Es war uns ein Fest und wir hoffen, es hat allen Besuchern gefallen. Wir sehen uns im nächsten Jahr wieder!

2. Kindertag der TG2. Kindertag der TG  2. Kindertag der TG

Unser Dorf spielt Sackloch 2023

Sackloch-Turnier für Jedermann!

Wann: Samstag 02.09.2023
Wo: Schulturnhalle „Im Wiesengrund“ Landsweiler Reden
Start: 10:00 Uhr, Meldung des Teams bei der Turnierleitung bis spätestens 9:30 Uhr

Modus: Doppelteams / Gruppenphase mit anschließender K.O.-Runde.
Regeln: Lange Bretter 120x60cm, 8m Abstand, Eigene Säcke sind erlaubt.
Startgeld: 10€ pro Team.

Anmeldungen bitte per E-Mail an sackloch@tg1884.de – bitte sendet uns die Name der Teammitglieder und euren Teamnamen. Alle weiteren relevanten Infos kommen dann als Antwort auf eure Mail. Wir freuen uns auf euch!

Unser Dorf spielt Sackloch 2023

Übungsleiter/innen gesucht!

Übungsleiter/innen gesucht!

Für unser Eltern-Kind-Turnen (Freitags von 15:00-16:00 Uhr) suchen wir dringend motivierte Übungsleiter/innen und Helfer/innen.
Wichtig für uns sind ein guter Umgang mit Kindern und das Interesse an Weiterbildungen.
Die TG übernimmt die anfallenden Kosten für Aus- und Fortbildungen und bietet Unterstützung, Rückhalt und ein kollegiales Team. Natürlich wird das Ganze auch mit einer kleinen Aufwandsentschädigung honoriert.
Die Übungsstunden finden in Landsweiler-Reden in der Schulturnhalle im Wiesengrund statt. Interessenten können sich bei der Abteilungsleiterin – Turnen Celina Maginot melden. Einfach per Mail an celina.maginot@tg1884.de

TG-Turnpokal 2023

Am Samstag, den 15.07.2023, versammelten sich 25 kleine und große Turnerinnen in der Schulturnhalle in Landsweiler-Reden. Eigentlich wollten wir an diesem Tag am Turn10®-Teamwettkampf in Ottweiler teilnehmen. Dieser wurde jedoch leider kurzfristig abgesagt. Da wir uns aber schon seit Längerem auf eine Teilnahme vorbereitet hatten, musste sich das Turn-Trainerteam etwas überlegen.

Innerhalb eines Tages wurde dann ganz spontan ein vereinsinterner Einzelwettkampf organisiert (an dieser Stelle ist vorrangig unsere 2. Vorsitzende, Natalie Wolf, zu erwähnen). Ab 8.30 Uhr versammelten sich an diesem Samstag die ersten Helfer an der Halle und begannen mit dem Aufbau. Um etwa 9.00 Uhr kamen die Kinder und es konnte sich umgezogen und aufgewärmt sowie eingeturnt werden. Mit dem ersten Gerät, dem Boden, starteten wir um 10.00 Uhr. Jede Turnerin durfte dann ihre individuell einstudierte Übungsabfolge vorturnen. Aber nicht nur die Kinder und Trainerinnen waren vor Ort, auch zahlreiche Eltern, Geschwister und Familienmitglieder schauten den Turnerinnen gespannt zu und belohnten jede mit Applaus.

Zwischen jedem Gerät gab es eine kurze Pause, damit das Kampfgericht sich besprechen und die Kinder umbauen konnten. Weiter ging es mit dem Balken. Auch hier turnte jede eine eigene Abfolge. Anders war dies bei den Geräten Sprung und Minitrampolin. Hierbei wurde nur ein Sprungelement gezeigt und bewertet. Mit dem Reck war dann auch die letzte Station des TG-Turnpokals erreicht. Dabei wurden, wie bei Boden und Balken, eigene Übungen geturnt . Der größte Teil des Tages war also geschafft. Das Kampfgericht musste dann nur noch die Punkte eintragen und die Ranglisten der einzelnen Wettkampfklassen erstellen. Danach folgte die Siegerehrung.

Alle Turnerinnen erhielten eine Urkunde und einen Turnbutton mit ihrem Namen. Den werden wir natürlich beim nächsten offiziellen Wettkampf einsetzen;) Zudem wurden zwei Vereinsmeisterinnen gekürt. Aus dem Kinderturnen schaffte es Mia K. mit 53 Punkten und aus dem Leistungsturnen Emilia W. mit 80 Punkten auf das Siegertreppchen. Wir gratulieren euch und all euren Mitstreiterinnen an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich. Das Trainerteam bedankt sich zudem bei allen, die bei dieser spontanen Aktion geholfen haben und natürlich auch bei jenen, die da waren, um die Mädels anzufeuern. Wir freuen uns schon auf den nächsten Wettkampf!

TG-Turnpokal 2023TG-Turnpokal 2023 TG-Turnpokal 2023 TG-Turnpokal 2023